Die DSGVO ist da!

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung ist am 25. Mai 2018 in Kraft getreten. Lassen Sie Ihre Compliance nicht durch Ihr SharePoint gefährden.

Easy and Secure

Trusted by thousands

Title

[email protected]

202.609.9100

Fun fact

Der 25. Mai ist nicht die Ziellinie – es ist erst der Anfang.

Sie nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Mit Hilfe der DSGVO können Sie dies auch Ihren Kunden zeigen. Das Inkrafttreten am 25. Mai soll dabei nicht als Abschluss der neuen Verordnung gesehen werden. Vielmehr steht dieses Datum für den Start in eine noch respektvollere, langfristige Kundenbeziehungen.

Die DSGVO ist seit dem
25. Mai 2018 in Kraft

Gruppen, die persönliche Daten von EU-Bürgern verarbeiten, müssen dem neuen Gesetz Folge leisten.

Potenzielle Bußgelder belaufen sich auf bis zu 20 Mio. EUR oder 4 % des Umsatzes.

Von DSGVO Offender zu SharePoint Defender

Die EU hat die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verabschiedet, um die persönlichen Daten aller EU-Bürger zu schützen und die Art und Weise, wie Organisationen an den Datenschutz herangehen, neu zu gestalten. Dies erfordert jedoch eine gründliche Überarbeitung beim Speichern, Verwalten und Sichern personenbezogener Daten.

Wussten Sie, dass…

50%

der Unternehmen in den letzten drei Jahren mindestens eine bestätigte Datenverletzung in der SharePoint-Umgebung gemeldet haben.

79%

der Organisationen, die SharePoint verwenden, der Ansicht sind, dass bestehende Tools "nicht sehr effektiv" sind, um sensible Inhalte vor versehentlicher oder beabsichtigter Verletzung zu schützen.

68%

der Unternehmen nicht wissen, wo genau sich ihre sensiblen Daten in SharePoint befinden.

59%

der Unternehmen der Meinung sind, dass sie nicht ausreichend sicherstellen, dass SharePoint-User angemessen mit vertraulichen oder sensiblen Daten interagieren.

Gefährden Sie Ihre Daten nicht mit traditionellen SharePoint-Werkzeugen. Streichen Sie SharePoint von Ihrer DSGVO "To Do"-Liste und durchbrechen Sie die Grenzen von Standard-Tools mit einer anpassbaren Lösung, die auf Ihre Anforderungen an Informationssicherheit und Governance zugeschnitten ist und dennoch flexibel genug ist, mehrere Umgebungen abzudecken. Erfahren Sie mehr über die DSGVO in unserem eBook:

Bereiten Sie sich auf die neue Verordnung optimal vor

Compliance ist keine einmalige Herausforderung und es gibt auch kein Standard-Prozedere, das für alle Unternehmen gleichermaßen gilt. Ihre Organisation und Geschäftsumgebung sind einzigartig und entwickeln sich ständig weiter. Sie benötigen eine Lösung, die die in Frage kommenden Daten nicht nur erkennt und verwaltet sondern auch systembezogene Richtlinien für Ihr Unternehmen definiert und durchsetzt und alle Aktivitäten außerdem ständig überwacht.

Sie müssen sich nicht allein hier durchkämpfen. Metalogix ist der marktführende Anbieter von Lösungen für Migration, Archivierung, Management und Schutz sämtlicher Inhalte innerhalb von Plattformen für Unternehmenskooperationen in der Cloud und On-Premises.

Wir haben die notwendigen Werkzeuge und das Fachwissen, um Sie bei Ihren größten Herausforderungen zu unterstützen. Diese lassen sich auch in eine mehrlagige Sicherheitsinfrastruktur integrieren und helfen Ihnen, die für Sie relevanten Komponenten der DSGVO zu adressieren.

Erfahren Sie mehr über das Erstellen einer mehrlagigen Sicherheitsinfrastruktur zugunsten der DSGVO Compliance.

1Daten lokalisieren

Ein wichtiger Schritt für die Einhaltung der DSGVO ist es, Einsicht in die persönlichen Daten zu erlangen, die Sie speichern. Scannen und erkennen Sie persönliche Daten innerhalb von Minuten und stufen Sie Inhalte mithilfe intuitiver Abläufe richtig ein.

2Daten verwalten

Die DSGVO erfordert, dass Sie die von Ihrer Organisation gespeicherten personenbezogenen Daten im Auge behalten. Das Aufsetzen und automatische Umsetzen von vorab definierten Governance Policies fungieren als Leitplanken für ein regelkonformes Geschäftsverhalten.

3Schutz Ihrer Daten

Die DSGVO erfordert, dass Sie persönliche Daten vor Verlust, Beschädigung und Diebstahl schützen. Überwachen Sie das Nutzerverhalten, um ungewöhnliche Aktivitäten zu erkennen und automatisch darauf zu reagieren. Helfen Sie dabei, sich vor potenziellen Verstößen zu schützen, und unterstützen Sie die Einhaltung der DSGVO, diverse Verstöße innerhalb von 72 Stunden zu melden.

4Überwachung

Die DSGVO stellt eine gesteigerte Verantwortung für Organisationen dar, eine verantwortungsvolle und transparente Verwaltung personenbezogener Daten nachzuweisen. Verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, wer in einem bestimmten Zeitraum auf persönliche Informationen und sensible Inhalte zugegriffen hat und erstellen Sie zeitnah hoch granulare Prüfberichte.

Möchten Sie auf eine aktuellere Version von SharePoint oder Office365 umsteigen, um die Einhaltung der DSGVO zu unterstützen? Wir unterstützen Sie dabai! Werfen Sie einen Blick in unsere Migrationslösungen.

Feature three

DSGVO Ressourcen


Produkpalette

Content Matrix Icon
Effiziente Migration & Verwaltung sämtlicher Inhalte in SharePoint- & Office 365
Essentials Icon
Einfache Migration, volle Kontrolle & Risiken frühzeitig erkennen in Office 365
Metalogix Expert Icon
Optimale Steuerung des Migrationsvorhabens & Bewertung der kompletten SharePoint-Umgebung
Archive Manger for Files Icon
Rechts- und revisionssichere Speicherung, Verwaltung und Sicherung Ihrer E-Mails
ControlPoint Icon
User Rights Management, Reporting, Auditierung, Sicherheit & Governance in einer Lösung
Sensitive Content Manager Icon
Fortgeschrittene, maschinelle Techniken für die effiziente und sichere Data Loss Prevention (DLP)